Feuerwerk … oder Feuerwehr … | Paradiesundjenes

Feuerwerk … oder Feuerwehr …

11. April 2013 um 7:00 von Heike Petersen

Ob eine Rakete sich eindrucksvoll zu einem Lichtspektakel entfaltet oder als Rohrkrepierer mit viel Krach und ohne optischen Genuss ein Fall für den Löschtrupp ist, hängt an einem nicht planbaren Moment.
Ich hatte Bernd einen Vorschlag unterbreitet, wie unser Roman beginnen könnte, und freute mich sehr, dass meine Idee zündete.
________________________

9 Kommentare

Kommentare (9)

  1. Um im Bild zu bleiben:
    Zisselmänner, die mit lautem Getöse polternd und ständig die Richtung ändernd um einen herumballern, nein, mit denen kann ich nichts anfangen. Wie auch Worte, die so oder ähnlich daherkommen, mir nichts sagen.
    Da schätze ich sehr viel mehr Worte, die wie Wunderkerzen strahlen.

  2. Um im Bild zu bleiben, lieber Kollege:
    Wir sind ein leuchtendes Beispiel, dass Kommunikation und Optimismus ausreichend Licht werfen auf ZWEI sehr verschiedene Wege, die EIN Ziel erreichen.

  3. Ich bin ja nur froh, dass Isa K. nicht so ’ne Knalltüte wurde :-)))

    • Tja, zu diesem Zeitpunkt (des Roman-Starts) konntest Du nicht wissen, was ich aus Isa Ketelsen machen werde … genau wie ich gespannt war, wie Du Gerald Benn ‚beleben‘ wirst. Ich sag’s immer wieder gern … und überall: Ich finde es genial, was wir entwickelt haben!!! :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert